The complete automotive resource for buyers, sellers, and owners like you.
Car, Truck and SUV Forums at Roadfly
+ Bentley Forums
+ BMW Forums
+ Cadillac Forums
+ Chevrolet Forums
+ Ferrari Forums
+ Jaguar Forums
+ Lamborghini Forums
+ Lotus Forums
+ Mercedes-Benz Forums
+ Maserati Forums
+ MINI Forums
+ Porsche Forums
+ General Discussion
+ Marketplace Forums
Help translating German to English (archive)

[ Follow Ups ] [ Z3 Message Board ] [ Msg. Board FAQ ]

Posted by Bob on January 10, 2000 at 12:01:47:

Anyone out there whose German is good enough to translate the below instructions on a can of Liqui Moly Motor-Lecksucher (intake air leak tester). Any help would be appreciated. I don't want to use the product incorrectly.
Anwendung: Teile des Ansaugsystems (nur bei Leerlaufdrehzahl) systematisch mit Motor-Lecksucher bespruhen. An den undichten Stellen wird der Motor-Lecksucher durch den vorhandenen Unterdruch angesaugt und mit Kraftstoff/Luft-Gernisch im Brennraum verbrannt. Sobald die Motordrehzahl absackt, ist die undichte Stelle lokalisiert. Bie angeschlossenen Abgas-MeBgeraten (mit und ohne Kat)steigen durch das Absinken der Motordrehzahl die Schadstoffe HC und CO kurzzeitig stark an. Behalter steht unter Druck. Vor Sonnenbestrahlung und Temperaturen uber 50C schutzen. Auch nach Gebrauch nicht gewaltsam offnen oder verbrennen. Nicht gegen Flamme oder auf gluhende Gegenstande spruhen. Brennbar. Bei Gebrauch auf gute Beluftung achten. Bildung explosionsfahiger Gemische moglich.

AND IN ENGLISH, MANY THANKS FOR ANY HELP.


Follow Ups:



[ Follow Ups ] [ Z3 Message Board ] [ Msg. Board FAQ ]
Questions, comments, or problems, please visit the Roadfly help desk.
Roadfly.com Logo © 1997 - 2017 Jump Internet Inc. All rights reserved.